Das Anlagereglement definiert die Grundsätze der Vermögensanlage, die Rahmenbedingungen, die Organisation und die Prozesse der Vermögensverwaltung sowie deren Überwachung.Es wird vom Stiftungsrat erlassen und deckt folgende Themenbereiche ab: Wer ist für welche Anlageentscheide zuständig Welche Anlagestrategie (strategische Asset Allocation), d.h. Aufteilung des Vermögens auf verschiedene Anlagekategorien, wird...

Das Rückstellungsreglement definiert gemäss Art. 48e BVV2 die Regeln zur Bildung der Rückstellungen und der Schwankungsreserven und beachtet dabei den Grundsatz der Stetigkeit.Das Rückstellungsreglement wird vom Stiftungsrat erlassen und definiert die Rückstellungspolitik unter Einhaltung des Vorsorgezwecks.Das aktuelle Rückstellungsreglement wurde am 1.6.2014 erlassen. ...

Unser Factsheet enthält aktuelle Kennzahlen und einen Überblick über die wichtigsten Aspekte der Avanea Pensionskasse.Dokument öffnen....

Die Stiftungsurkunde wurde im April 2014 erlassen. Sie bestimmt nebst Zweckartikel, Widmung des Anfangskapitals und Namen vor allem die Grundsätze der Organisation der Stiftung und die Art der Verwaltung (Art. 83 Abs. 1 ZGB). Obligatorische Organe sind der Stiftungsrat und die Revisionsstelle (Art. 83b ZGB),...

Das Organisationsreglement regelt die grundlegenden Aufgaben und Zuständigkeiten der Organe und Hilfsorgane der Vorsorgeeinrichtung. Die Zuteilung von Aufgaben kann auch in anderen Reglementen, insbesondere im Vorsorge- und Anlagereglement, geregelt werden. Die Verteilung der Zuständigkeiten erfolgt unter Beachtung anerkannter Standards und gesetzlicher Vorgaben. ...

Das Teilliquidationsreglement regelt die Voraussetzungen für eine Teilliquidation (erhebliche Verminderung der Versicherten, Restrukturierungen, Auflösung von Anschlussverträgen) und das Verfahren. Eine allfällige Teilliquidation wird für jedes Vorsorgewerk separat geprüft bzw. durchgeführt. Das aktuelle Teilliquidationsreglement ist am 1. Juni 2014 in Kraft getreten. ...

Im Vorsorgereglement sind sämtliche Rechte und Pflichten der Versicherten und der Rentenbezüger definiert. Das Vorsorgereglement wird vom Stiftungsrat erlassen. Er kann es im Rahmen des Gesetzes jederzeit anpassen.Das aktuelle Vorsorgereglement ist am 1. Januar 2019 in Kraft getreten.Neuerungen im Vorsorgereglement 2019 (Link)....

Unser Infoblatt enthält  in Kürze die wichtigsten Informationen zur beruflichen Vorsorge und zur Avanea Pensionskasse in Kürze.Dokument öffnen...

Für die Überweisung der Freizügigkeitsleistungen, welche Sie bei früheren Arbeitgebern angespart haben, verwenden Sie bitte diesen Einzahlungsschein.Dies gilt auch für das Einbringen von Freizügigkeitsguthaben, welches bei Freizügigkeitseinrichtungen parkiert ist.Dokument öffnen....

Sie können uns mit diesem Formular melden, in welcher Form Sie die Altersleistung beziehen möchten und auf welches Konto diese überwiesen werden soll. Falls die Altersleistung ganz oder teilweise in Kapitalform ausbezahlt werden soll, so reichen Sie uns bitte zusätzlich das Formular "Antrag zur Auszahlung...